Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Ihre Vorteile bei uns

  • Versandkostenfreie Lieferung (innerhalb Deutschlands)
  • 14 Tage Rückgaberecht
  • bequemer Kauf auf Rechnung
  • CO₂-neutraler Paketversand
  • Sicher bestellen dank SSL-Verschlüsselung
  • Nur bei uns: Die offiziellen Textausgaben der AVR des Deutschen Caritasverbandes
  • Seit über 100 Jahren Ihr bewährter Partner

Freiwillig. Etwas bewegen!

Produktbild: Freiwillig. Etwas bewegen!
Eugen Baldas (Hrsg.), Jorge Nuno Mayer (Hrsg.), Rainer A. Roth (Hrsg.)

Freiwillig. Etwas bewegen!

Impulse 2001+10

ISBN 978-3-7841-2103-1
1. Auflage, Juni 2012, Kartoniert/Broschiert, 415 Seiten
19,90
Lieferbar
Jetzt bestellen Frage zum Artikel Druckansicht E-Book herunterladen

E-Book-Bestellung

Die weitere Abwicklung der E-Book Bestellung übernimmt unser Vertriebspartner Ciando.

Klicken Sie auf E-Book bestellen, um ein neues Browserfenster zu öffnen, in dem Sie die Bestellung direkt bei Ciando aufgeben können.
Den Titel "Freiwillig. Etwas bewegen!" bei Ciando bestellen


Eventuelle Fragen beantwortet ausführlich die Hilfestellung von Ciando. Klicken Sie dazu bitte auf "Ciando Hilfe-Seite".
Ciando Hilfe-Seite

Blick ins Buch

Beschreibung

2011 jährte sich das Internationale Jahr der Freiwilligen 2001 zum zehnten Mal. Deshalb hat der Rat der Europäischen Union jenes Jahr als „Europäisches Jahr der Freiwilligentätigkeit zur Förderung der aktiven Bürgerschaft“ proklamiert. Europa- und weltweit sollte damit auch zusammen mit dem UN-Jahr 2001+10 das Erreichte in Sachen Freiwilligentätigkeit mit neuem Schwung belebt werden.
„Freiwillig. Etwas bewegen!“ liefert in Deutsch und in Englisch Hintergründe, Anliegen und grundlegende Aspekte zum europäischen und weltweiten Freiwilligenjahr 2011; zahlreiche Beiträge sind den Zielbereichen des Freiwilligenjahres zugeordnet. Praxisbeiträge aus zwölf Ländern geben Einblicke in gelungene Freiwilligenprojekte; Positionen und Ideen skizzieren Nachhaltigkeit.
Das Buch ist in seiner Vielseitigkeit und internationalen Ausrichtung ein Gewinn.
2011 was the 10th Anniversary of “2001 - The International Year of Volunteers”. Accordingly, the Council of Europe heralded that significant year as the “European Year of Volunteer and Promotion of an Active Citizenship”. They adopted the “UN Year 2001+10” to acknowledge great achievements and with a clear intent to inject new life into volunteerism throughout Europe and around the globe.
“Volunteer! Make a difference!” discusses the background, primary concerns and various aspects of the “Year of the Volunteer - 2011” in English and German. Ist several comprehensive articles address the goals of the volunteer year. Practical examples from twelve countries provide insight into successful, volunteer endeavours, and relevant ideas and opinions focus on project sustainability.
In terms of ist comprehensiveness and international scope, this book is a definite prize.