Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Ihre Vorteile bei uns

  • Versandkostenfreie Lieferung (innerhalb Deutschlands)
  • 14 Tage Rückgaberecht
  • bequemer Kauf auf Rechnung
  • CO₂-neutraler Paketversand
  • Sicher bestellen dank SSL-Verschlüsselung
  • Nur bei uns: Die offiziellen Textausgaben der AVR des Deutschen Caritasverbandes
  • Seit über 100 Jahren Ihr bewährter Partner

Praxishandbuch Märchen

Produktbild: Praxishandbuch Märchen
Andrea Hensgen

Praxishandbuch Märchen

für Kita und Grundschule

ISBN 978-3-7841-2690-6
1. Auflage, 2015, Kartoniert/Broschiert, 194 Seiten
19,90
Lieferbar
Jetzt bestellen Frage zum Artikel Druckansicht E-Book herunterladen

E-Book-Bestellung

Die weitere Abwicklung der E-Book Bestellung übernimmt unser Vertriebspartner Ciando.

Klicken Sie auf E-Book bestellen, um ein neues Browserfenster zu öffnen, in dem Sie die Bestellung direkt bei Ciando aufgeben können.
Den Titel "Praxishandbuch Märchen" bei Ciando bestellen


Eventuelle Fragen beantwortet ausführlich die Hilfestellung von Ciando. Klicken Sie dazu bitte auf "Ciando Hilfe-Seite".
Ciando Hilfe-Seite

Blick ins Buch

Beschreibung

Sprach- und Erzählkompetenz sind nach heutiger Erkenntnis Schlüsselqualifikationen für den späteren Schulerfolg. Bereits in der Kita aber auch später in der Schule können ErzieherInnen und LehrerInnen die Sprechfreude der Kinder unterstützen, indem sie Materialien bereitstellen, die zum Wahrnehmen, Handeln und Sprechen einladen. Da Märchen aufgrund ihrer einfachen Struktur und der klaren Trennung in Gut und Böse Kinder im Kindergarten- und Grundschulalter besonders ansprechen, bieten sie sich als geeignetes Medium an.
Das Praxishandbuch Märchen enthält zahlreiche Anregungen und praktische Übungen, um sowohl die Sprach- und Erzählkompetenz wie auch die persönliche Entwicklung des Kindes ab dem Alter von vier Jahren zu fördern.

Inklusive kostenloser E-Book-Version.

Autoreninfo

Andrea Hensgen ist Autorin zahlreicher Bilder- und Kinderbücher und oft zu Lesungen in Kindergärten und Schulen eingeladen. Neben dem Schreiben gibt sie seit einigen Jahren ihre hier gewonnenen Erfahrungen als ausgebildete Pädagogin an ErzieherInnen in Fortbildungen zur Sprachförderung weiter.

Rezensionen

"Dieses Buch ist ein wahres Überraschungsbuch. Denn es zeigt sehr anschaulich und plausibel, was Kinder beim Lesen, Hören, Besprechen oder Nachspielen von Märchen Vielfältiges lernen können. Die Lerneffekte bündelt die Autorin auf den Bereich der Sprache, der Sachwelt, des Gestaltens und des Weiterdenkens."
Matthias Hugoth, In: Welt des Kindes 5/2015, September 2015.

"Das Praxishandbuch Märchen ist eine wahre Fundgrube für Erziehungsfachkräfte."
Jos Schnurer, in: socialnet Rezensionen, ISSN 2190-9245, http://www.socialnet.de/rezensionen/17685.php, 12.03.2015.

Anmerkungen des Verfassers

Prinzessin und Königssohn, Hexe und Fee, die beiden verlassenen Kinder und der verwunschene Prinz, dies sind Figuren, deren Geschichten Kinder nach wie vor gespannt lauschen. In ihnen haben sich elementare Erfahrungen, Wünsche und auch Ängste der Menschen niedergeschlagen. Deshalb werden Märchen über Generationen weitergetragen, deshalb sprechen sie in ihrer einfachen Gestaltung und ihrem klaren Handlungsgang Kinder im Kindergarten- und Grundschulalter im Besonderen an.
Dieses Buch bietet Anregungen und praktische Übungen, wie sich die Bedeutung der Märchen nutzen lässt, um die Entwicklung des Kindes ab dem Alter von vier Jahren zu unterstützen. In dieser Zeit beginnt das Kind, sich zusehends als eigenständige Persönlichkeit zu begreifen. Das Verhältnis zu den Eltern, den Freunden, zu den Erziehern und außenstehenden Erwachsenen wird nun immer stärker bedacht.

Ähnliche Artikel