Réka Fazekas

25 Jahre SGB VIII: Paradigmenwechsel und Dauerbaustelle

Sofort lieferbar
15,90 € inkl. MwSt.
Das SGB VIII feiert Geburtstag - 1990 wurde die Kritik an der Eingriffsorientierung des ehemaligen Jugendhilferechts aufgenommen und ein Angebots- und Leistungsgesetz für Kinder, Jugendliche und ihre Eltern geschaffen, das auf Unterstützung und Hilfsangebote setzt. Das Inkrafttreten des SGB VIII wird daher zurecht als Paradigmenwechsel angesehen, wobei kontroverse Standpunkte und dauerhafte Herausforderungen ständige Begleiter des Kinder- und Jugendhilferechts geworden sind. Zum 25-jährigen Bestehen des SGB VIII fasst dieser Band ausgewählte Spannungsfelder in prägnanter Weise zusammen, wagt gleichzeitig auch einen Blick nach vorne und versucht, eine Vision des SGB VIII für die nächsten 25 Jahre zu entwerfen.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-7841-2772-9
EAN 9783784127729
Seiten 96
Format Kartoniert/Broschiert
Höhe 235
Breite 165
Ausgabename 2772-9
Verlag Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge
Autor Réka Fazekas
Erscheinungsdatum 17.09.2015
Lieferzeit 3 - 5 Tage
Produktgruppe Bücher Deutscher Verein