Deutscher Caritasverband

AVR Buchausgabe 2024

Richtlinien für Arbeitsverträge in den Einrichtungen des Deutschen Caritasverbandes (AVR)
Sofort lieferbar
19,90 € inkl. MwSt.
  • 3 für jeweils 18,90 € inkl. MwSt. kaufen und  5% sparen
  • 5 für jeweils 17,90 € inkl. MwSt. kaufen und  10% sparen
  • 10 für jeweils 16,90 € inkl. MwSt. kaufen und  15% sparen
  • 25 für jeweils 16,50 € inkl. MwSt. kaufen und  17% sparen
  • 50 für jeweils 15,90 € inkl. MwSt. kaufen und  20% sparen
Mit dem AVR-Buch 2024 sind Sie stets über die aktuelle Rechtslage informiert und können diese optimal gestalten und anwenden. Stand: 1. März 2024. Offizielle Textausgabe des Deutschen Caritasverbandes e.V. Beachten Sie auch die günstigen Mengenpreise.
Neu
Die AVR-Buchausgabe 2024 mit Stand 1. März 2024 ist die offizielle Textausgabe des Deutschen Caritasverbandes e.V. inklusive aller regionalen Regelungen. Damit sind Sie stets über die aktuelle Rechtslage informiert und können diese optimal gestalten und anwenden. Handlich, praktisch, preiswert.

Ihre Vorteile
- Offizielle Textausgabe des Deutschen Caritasverbandes e.V.
- gültig für RK Nord, Ost, NRW, Mitte, BW und Bayern
- Marginalien und Stichwortverzeichnis
- Musterverträge zur AVR
- incl. Zentral-KODA-Beschlüsse, AK-Ordnungen, Inkraftsetzungsrichtlinien, Grundordnung, Rahmen-MAVO
- Zusatzmaterialien auf unserer Homepage
Mehr Informationen
ISBN 978-3-7841-3711-7
EAN 9783784137117
Seiten 640
Format Kartoniert/Broschiert
Höhe 210
Breite 150
Dicke 20
Ausgabename 3711-7
Herausgeber/-in Deutscher Caritasverband
Erscheinungsdatum 01.03.2024
Lieferzeit 3 - 5 Tage
Produktgruppe Bücher
"Ein ungemein hilfreiches Instrument für alle, die sich in tarifrechtlichen Fragen auskennen müssen bzw. hierzu beraten. Sehr zu empfehlen!"

Detlef Rüsch, Dipl.Soz.päd., systemischer Familientherapeut, Supervisor, Kinderschutz- Fachberater, auf: Amazon https://amzn.to/3mKIeCu (zur Vorauflage)


"Dieses Nachschlagwerk ist eine bewährte Alltagshilfe für jeden aktiven MAV Vertreter und andere die sich über Details im Arbeitsrecht informieren wollen."

Dietmar Kusch, MAV Vertreter. (zur Vorauflage)