Wilfried Reifarth

Das Enneagramm

Idee - Dynamik - Dimensionen - Ein Lernbuch
Sofort lieferbar
18,40 € inkl. MwSt.
Das Enneagramm ist eine Idee der seelisch-geistigen Entwicklung des Menschen. Herkunft und Ursprung dieser Idee sind nicht genau auszumachen, sie wurde über Jahrtausende in mündlicher Tradition weitergegeben. Die Inhalte dieser Idee decken sich mit den Erkenntnissen zeitgenössisch-wissenschaftlicher Psychologie; es verbindet diese aber darüber hinaus mit überliefertem Wissen über geistige Qualitäten, z.B. Zorn, Stolz, Neid, Geiz, Völlerei, Wollust und Trägheit - den bekannten "christlichen Todsünden" - sowie mit Eitelkeit und Furcht. Wegen dieser Verbindung weist es über unsere heutigen psychologischen Erkenntnisse hinaus.
Sowohl hinsichtlich seiner Erklärungstiefe als auch seiner Komplexität fügt es bekannten Persönlichkeitssystemen neue Dimensionen hinzu. Es erweist sich als sehr präzises und wirkmächtiges Instrument zum Verstehen, Erkennen und allmählichen Verändern der eigenen Persönlichkeit.
In diesem Buch werden komplexe Inhalte verständlich dargestellt und durch "passende" Geschichten und Zeichnungen anschaulich vertieft. Einen weiteren Akzent bilden die differenzierenden Darstellungen helfender Prozesse: warum diese hin und wieder weniger "erfolgreich" verlaufen, als es wünschenswert wäre, wird ausführlich dargelegt. Ein sorgfältig ausgearbeiteter Fragebogen hilft den Leserinnen und Lesern, sich dem eigenen Persönlichkeitsmuster anzunähern.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-7841-1907-6
EAN 9783784119076
Seiten 272
Format Kartoniert/Broschiert
Höhe 235
Breite 165
Ausgabename 1907-6
Verlag Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge
Autor Wilfried Reifarth
Erscheinungsdatum 23.04.2009
Lieferzeit 3 - 5 Tage
Produktgruppe Bücher Deutscher Verein