Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Ihre Vorteile bei uns

  • Bücher werden innerhalb Deutschlands versandkostenfrei geliefert
  • 14 Tage Rückgaberecht
  • bequemer Kauf auf Rechnung
  • CO₂-neutraler Paketversand
  • Sicher bestellen dank SSL-Verschlüsselung
  • Nur bei uns: Die offiziellen Textausgaben der AVR des Deutschen Caritasverbandes
  • Seit über 100 Jahren Ihr bewährter Partner


Aspekte der Versorgung psychisch veränderter älterer Menschen

Produktbild: Aspekte der Versorgung psychisch veränderter älterer Menschen
Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge e.V. (Hrsg.)

Aspekte der Versorgung psychisch veränderter älterer Menschen

ISBN 978-3-7841-1739-3
2. völlig neu bearbeitete Auflage, Dezember 2001, Kartoniert/Broschiert, 233 Seiten
8,70
Lieferbar

Beschreibung

Mit steigendem Lebensalter wächst die Zahl älterer Menschen, die zeitweise oder dauernd psychisch krank, vor allem desorientiert sind. Dem Gesundheits- und Sozialwesen fällt die Aufgabe zu, diesem Personenkreis die notwendigen Hilfen und den ihnen gemäßen Lebensraum zu gewähren. Ziele müssen die Bereitstellung der erforderlichen qualifizierten medizinisch-therapeutischen, rehabilitativen und pflegerischen Hilfen und die Gestaltung eines sozialen Umfelds sein, das die größtmögliche Selbstständigkeit in der Lebensführung auch bei schweren Beeinträchtigungen zulässt.

Der Arbeitsgruppe des Deutschen Vereins, die diese Neuauflage bearbeitet hat, war es wichtig, in Erweiterung der 1. Auflage aus dem Jahre 1987 Hinweise und Anregungen zur Ausgestaltung des Lebensumfeldes desorientierter oder sonstiger psychisch kranker Menschen zu geben.