Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Ihre Vorteile bei uns

  • Bücher werden innerhalb Deutschlands versandkostenfrei geliefert
  • 14 Tage Rückgaberecht
  • bequemer Kauf auf Rechnung
  • CO₂-neutraler Paketversand
  • Sicher bestellen dank SSL-Verschlüsselung
  • Nur bei uns: Die offiziellen Textausgaben der AVR des Deutschen Caritasverbandes
  • Seit über 100 Jahren Ihr bewährter Partner

Newsletter

Bequem per E-Mail über wichtiges in Ihrem Interessengebiet informiert werden.

Bestellen Sie jetzt unsere Newsletter – kostenlos und jederzeit abbestellbar


Der Weg entsteht im Gehen

Produktbild: Der Weg entsteht im Gehen
Thomas Hülshoff, Stefan Pöhler (Hrsg.)

Der Weg entsteht im Gehen

Praktische Projektarbeit in der Behindertenpädagogik

ISBN 978-3-7841-1394-4
1. Auflage, April 2002, Kartoniert/Broschiert, 222 Seiten
Nur Ausgabe, kein Shop-Produkt
Frage zum Artikel Druckansicht E-Book herunterladen

E-Book-Bestellung

Die weitere Abwicklung der E-Book Bestellung übernimmt unser Vertriebspartner Ciando.

Klicken Sie auf E-Book bestellen, um ein neues Browserfenster zu öffnen, in dem Sie die Bestellung direkt bei Ciando aufgeben können.
Den Titel "Der Weg entsteht im Gehen" bei Ciando bestellen


Eventuelle Fragen beantwortet ausführlich die Hilfestellung von Ciando. Klicken Sie dazu bitte auf "Ciando Hilfe-Seite".
Ciando Hilfe-Seite

Beschreibung

Das vorliegende Buch gibt einen guten Einblick in die vielfältigen Möglichkeiten eines praxisorientierten Projekts zur vielschichtigen Förderung erwachsener Behinderter. Erörtert werden Möglichkeiten und Grenzen auftragsbezogener Projektarbeit, heil- und sozialpädagogische und landschaftsarchitektonische Aspekte eines interdisziplinären Projektes zur Gestaltung eines Gartens und spezifische Förderung mehrfach behinderter Menschen. Weiter geht es um die bewohner- und bedürfnisorientierte Einrichtung eines Snoezel-Raums, dessen Nutzung und die adäquaten Schulung der Mitarbeiter, die Gestaltung von Ruhepausen und das Einrichten eines Pausenraumes. Für Studierende bietet das Buch einen guten Einblick in interdisziplinäre Projektarbeit, für Praktiker bekommen konkrete Hinweise für den Arbeitsalltag.