Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Ihre Vorteile bei uns

  • Bücher werden innerhalb Deutschlands versandkostenfrei geliefert
  • 14 Tage Rückgaberecht
  • bequemer Kauf auf Rechnung
  • CO₂-neutraler Paketversand
  • Sicher bestellen dank SSL-Verschlüsselung
  • Nur bei uns: Die offiziellen Textausgaben der AVR des Deutschen Caritasverbandes
  • Seit über 100 Jahren Ihr bewährter Partner

google analytics

Wir arbeiten bei google analytics mit einer anonymisierten IP. Sie können dennoch die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren


Die Kunst, mit Kindern zu reden

Produktbild: Die Kunst, mit Kindern zu reden
Barbro von Hilgers, Ylva Ellneby

Die Kunst, mit Kindern zu reden

ISBN 978-3-7841-2063-8
1. Auflage, Juli 2012, Kartoniert/Broschiert, 178 Seiten mit vielen Abbildungen
23,90
Lieferbar
Jetzt bestellen Frage zum Artikel Druckansicht E-Book herunterladen

E-Book-Bestellung

Die weitere Abwicklung der E-Book Bestellung übernimmt unser Vertriebspartner Ciando.

Klicken Sie auf E-Book bestellen, um ein neues Browserfenster zu öffnen, in dem Sie die Bestellung direkt bei Ciando aufgeben können.
Den Titel "Die Kunst, mit Kindern zu reden" bei Ciando bestellen


Eventuelle Fragen beantwortet ausführlich die Hilfestellung von Ciando. Klicken Sie dazu bitte auf "Ciando Hilfe-Seite".
Ciando Hilfe-Seite

Blick ins Buch

Beschreibung

Wie können Gespräche mit Kindern gelingen? Wie lernen wir, Kindern wirklich zuzuhören?
Das vorliegende Buch will Eltern und Pädagogen Anregung und Hilfestellung für Gespräche mit Kindern in verschiedenen Lebenssituationen geben.
Wesentlich dabei ist, wie man diese Gespräche initiiert, sinnvoll führt und ein gegenseitiges Verständnis erreicht. Ziel ist, das Kind einfühlsam zu begleiten, statt rigoros zu erziehen.
Zahlreiche Beispiele aus dem Alltag zu Hause, in Schule oder Kindergarten zeigen, wie ein eingehendes Zuhören das Selbstwertgefühl der Kinder stärkt.

Autoreninfo

Ylva Ellneby arbeitet als Heilpädagogin in Stockholm und begleitete im Auftrag der UNESCO Kinderprojekte u.a. in Argentinien und im Sudan. Barbro von Hilgers ist Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin.

Rezensionen

„... Dieses Buch leitet Lehrer und Eltern dazu an, Kindern in verschiedenen Lebenssituationen wirklich zuzuhören. Dazu muss das Gespräch zunächst einmal zustande kommen (Gesprächsinitiierung) und dann sinnvoll und einfühlsam geführt werden, damit gegenseitiges Vertrauen entstehen und Verständnis erzielt werden kann. Mit zahlreichen Praxisbeispielen aus verschiedenen Bereichen bietet das Buch dazu eine gelungene Hilfestellung.“
Dieter Bach (www.lehrerbibliothek.de)

Ähnliche Artikel