Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Ihre Vorteile bei uns

  • Bücher werden innerhalb Deutschlands versandkostenfrei geliefert
  • 14 Tage Rückgaberecht
  • bequemer Kauf auf Rechnung
  • CO₂-neutraler Paketversand
  • Sicher bestellen dank SSL-Verschlüsselung
  • Nur bei uns: Die offiziellen Textausgaben der AVR des Deutschen Caritasverbandes
  • Seit über 100 Jahren Ihr bewährter Partner

Newsletter

Bequem per E-Mail über wichtiges in Ihrem Interessengebiet informiert werden.

Bestellen Sie jetzt unsere Newsletter – kostenlos und jederzeit abbestellbar


Einführung in das Recht

Produktbild: Einführung in das Recht
Erwin Quambusch

Einführung in das Recht

ISBN 978-3-7841-1235-0
1. Auflage, April 2000, Kartoniert/Broschiert, 184 Seiten 184 Seiten
Nur Ausgabe, kein Shop-Produkt
Frage zum Artikel Druckansicht E-Book herunterladen

E-Book-Bestellung

Die weitere Abwicklung der E-Book Bestellung übernimmt unser Vertriebspartner Ciando.

Klicken Sie auf E-Book bestellen, um ein neues Browserfenster zu öffnen, in dem Sie die Bestellung direkt bei Ciando aufgeben können.
Den Titel "Einführung in das Recht" bei Ciando bestellen


Eventuelle Fragen beantwortet ausführlich die Hilfestellung von Ciando. Klicken Sie dazu bitte auf "Ciando Hilfe-Seite".
Ciando Hilfe-Seite

Beschreibung

Ein Buch dieser Art fehlte bisher im Literaturangebot für die Soziale Arbeit. Die Lektüre verhilft zuverlässig zu einer rechtlichen Grundorientierung. Anliegen des Autors ist es, wichtige berufsrelevante Regelungen des Zivil-, Straf- und Öffentlichen Rechts zu vermitteln und Verständnis für deren Wirkungsweise zu wecken. Die Darstellung wird durch zahlreiche Kontrollfragen ergänzt, die diese Intentionen unterstützen. Die Auswahl des Stoffes dürfte für die sozialpädagogische Arbeit im Wesentlichen ausreichen. Soweit für das Studium oder die berufliche Tätigkeit weitergehende Rechtskenntnisse benötigt werden, können diese auf der Basis des hier vermittelten Wissens ohne größeren Aufwand hinzu erworben werden.

Autoreninfo

Der Autor Prof. Dr. Erwin Quambusch ist Volljurist und Dipl.-Kameralist. Er lehrt an der FH Bielefeld und ist wissenschaftlich durch mehrere Bücher sowie zahlreiche Aufsätze in Fachzeitschriften ausgewiesen. Er kennt die berufliche Praxis aufgrund einer langjährigen Tätigkeit in der Verwaltung und Justiz