Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Ihre Vorteile bei uns

  • Bücher werden innerhalb Deutschlands versandkostenfrei geliefert
  • 14 Tage Rückgaberecht
  • bequemer Kauf auf Rechnung
  • CO₂-neutraler Paketversand
  • Sicher bestellen dank SSL-Verschlüsselung
  • Nur bei uns: Die offiziellen Textausgaben der AVR des Deutschen Caritasverbandes
  • Seit über 100 Jahren Ihr bewährter Partner

Newsletter

Bequem per E-Mail über wichtiges in Ihrem Interessengebiet informiert werden.

Bestellen Sie jetzt unsere Newsletter – kostenlos und jederzeit abbestellbar


Hartz IV - Rechte erfolgreich durchsetzen

Produktbild: Hartz IV - Rechte erfolgreich durchsetzen
Malte Crome

Hartz IV - Rechte erfolgreich durchsetzen

Ein Leitfaden für Sozialberater

ISBN 978-3-7841-3231-0
4. Auflage, November 2019, Kartoniert/Broschiert, 128 Seiten
14,90
Lieferbar
Jetzt bestellen Frage zum Artikel Druckansicht E-Book herunterladen

E-Book-Bestellung

Die weitere Abwicklung der E-Book Bestellung übernimmt unser Vertriebspartner Ciando.

Klicken Sie auf E-Book bestellen, um ein neues Browserfenster zu öffnen, in dem Sie die Bestellung direkt bei Ciando aufgeben können.
Den Titel "Hartz IV - Rechte erfolgreich durchsetzen" bei Ciando bestellen


Eventuelle Fragen beantwortet ausführlich die Hilfestellung von Ciando. Klicken Sie dazu bitte auf "Ciando Hilfe-Seite".
Ciando Hilfe-Seite

Beschreibung

Das Sozialstaatsprinzip verpflichtet den Staat für soziale Gerechtigkeit auf der Grundlage der Achtung der Menschenwürde und des Rechtsstaatsprinzips zu sorgen. Dies kann jedoch offensichtlich nicht verhindern, dass es häufig zu Problemen bei der Durchsetzung von Rechtsansprüchen
gegenüber den Sozialverwaltungen kommt. Dabei wurde an Hand der nun vom BSG korrigierten Behördenpraxis deutlich, inwieweit die aktuelle Gesetzeslage Leistungsberechtigte bei der Wahrnehmung ihrer Ansprüche strukturell benachteiligt. Vor dem Hintergrund einer tendenziell restriktiven Leistungsgewährungspraxis ist es selbst für Fachleute schwierig, den behördlichen Vorgaben und Fristen in einer Weise nachzukommen, dass es zumindest nicht nur vorübergehend zu einem Wegfall der Leistungen oder zu Kürzungen kommt. Dieser überarbeitete Leitfaden soll dem Leser daher in bewährter
Weise helfen, sozialhilferechtliche Ansprüche möglichst effizient durchzusetzen oder fehlerhaftes Verwaltungshandeln effizient zu korrigieren.

Bereits in vierter Auflage unterstützt er Sozialberater, aber auch Betroffene von der Antragstellung über eventuelle Widerspruchsverfahren bis zur erfolgreichen Durchsetzung ihrer Ansprüche bei Gericht. Eine regelmäßig aktualisierte, im Internet einsehbare Rechtsprechungsübersicht verschafft einen zusätzlichen Überblick über wichtige Entscheidungen zu Leistungsansprüchen aus dem SGB II und XII und gibt damit ergänzende Argumentationshilfen an die Hand.

Autoreninfo

Malte Crome ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für Sozialrecht und seit 1996 in leitender Position beim Caritasverband für die Diözese Fulda tätig. Seit 2007 im Vorstand. Er ist Lehrbeauftragter an der Hochschule Fulda, University of Applied Science.

Artikel derselben Serie