Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Ihre Vorteile bei uns

  • Bücher werden innerhalb Deutschlands versandkostenfrei geliefert
  • 14 Tage Rückgaberecht
  • bequemer Kauf auf Rechnung
  • CO₂-neutraler Paketversand
  • Sicher bestellen dank SSL-Verschlüsselung
  • Nur bei uns: Die offiziellen Textausgaben der AVR des Deutschen Caritasverbandes
  • Seit über 100 Jahren Ihr bewährter Partner

Newsletter

Bequem per E-Mail über wichtiges in Ihrem Interessengebiet informiert werden.

Bestellen Sie jetzt unsere Newsletter – kostenlos und jederzeit abbestellbar


Instrumentenkoffer für die Praxisforschung

Produktbild: Instrumentenkoffer für die Praxisforschung
Heinz Moser

Instrumentenkoffer für die Praxisforschung

Eine Einführung

ISBN 978-3-7841-2698-2
6. Auflage, Dezember 2014, Kartoniert/Broschiert, 212 Seiten
19,90
Lieferbar
Jetzt bestellen Frage zum Artikel Druckansicht Einführungsvideos von Heinz Moser zum Buch E-Book herunterladen

E-Book-Bestellung

Die weitere Abwicklung der E-Book Bestellung übernimmt unser Vertriebspartner Ciando.

Klicken Sie auf E-Book bestellen, um ein neues Browserfenster zu öffnen, in dem Sie die Bestellung direkt bei Ciando aufgeben können.
Den Titel "Instrumentenkoffer für die Praxisforschung" bei Ciando bestellen


Eventuelle Fragen beantwortet ausführlich die Hilfestellung von Ciando. Klicken Sie dazu bitte auf "Ciando Hilfe-Seite".
Ciando Hilfe-Seite

Beschreibung

Der bewährte Instrumentenkoffer für die 'SMARTe Praxisforschung' in der 6., überarbeiteten Auflage. Mit einer Palette hilfreicher Verfahren, die den Aufwand minimieren und eine systematische, optimale Auswertung ermöglichen.
Praxisforschung ist SMART: Hinter diesem Begriff verbergen sich die Anfangsbuchstaben der fünf wesentlichsten Merkmale von praxisorientierter Forschung, die der Autor zukünftigen und fortgeschrittenen Forscherinnen und Forschern anschaulich erläutert. Sein Koffer enthält eine Vielzahl von praktischen und methodischen Instrumenten für Untersuchungen, Befragungen, Evaluationen, Auswertungen und Datensystematik. Nach einer Stellungnahme zu den kontrovers diskutierten Begriffen Praxiswissen und wissenschaftlichem Wissen führt der Autor die angehenden Forscher/innen in die Planung von Forschungsprojekten ein und gibt ihnen Gelegenheit, die häufigsten Fehler und Irrtümer von Anfängern zur vermeiden. Die Beschreibung der einzelnen Methoden und Techniken enthält eine ganze Palette bewährter Verfahren und Hilfestellungen, die den Aufwand minimieren und eine systematische, optimale Auswertung ermöglichen.

Inklusive kostenloser E-Book-Version.

Autoreninfo

Heinz Moser, Prof. Dr. ist Honorarprofessor an der Universität Kassel und Abteilungsleiter für Unterrichtsprozesse und Medienpädagogik an der Pädagogischen Hochschule Zürich. Als Summe seiner theoretischen und praktischen Erfahrungen im Forschungsbereich entwickelte er den Ansatz der Praxisforschung, zu dem er sein bewährtes Lehrbuch hier in einer ergänzten Neuauflage vorlegt.

Ähnliche Artikel