Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Ihre Vorteile bei uns

  • Bücher werden innerhalb Deutschlands versandkostenfrei geliefert
  • 14 Tage Rückgaberecht
  • bequemer Kauf auf Rechnung
  • CO₂-neutraler Paketversand
  • Sicher bestellen dank SSL-Verschlüsselung
  • Nur bei uns: Die offiziellen Textausgaben der AVR des Deutschen Caritasverbandes
  • Seit über 100 Jahren Ihr bewährter Partner

Newsletter

Bequem per E-Mail über wichtiges in Ihrem Interessengebiet informiert werden.

Bestellen Sie jetzt unsere Newsletter – kostenlos und jederzeit abbestellbar


Lorenz Werthmann

Produktbild: Lorenz Werthmann
Peter Neher, Ingeborg Feige, Andreas Wollasch, Hans-Josef Wollasch

Lorenz Werthmann

Caritasmacher und Visionär

ISBN 978-3-7841-1853-6
1. Auflage, September 2008, Kartoniert/Broschiert, 120 Seiten
9,90
Lieferbar
Jetzt bestellen Frage zum Artikel Druckansicht E-Book herunterladen

E-Book-Bestellung

Die weitere Abwicklung der E-Book Bestellung übernimmt unser Vertriebspartner Ciando.

Klicken Sie auf E-Book bestellen, um ein neues Browserfenster zu öffnen, in dem Sie die Bestellung direkt bei Ciando aufgeben können.
Den Titel "Lorenz Werthmann" bei Ciando bestellen


Eventuelle Fragen beantwortet ausführlich die Hilfestellung von Ciando. Klicken Sie dazu bitte auf "Ciando Hilfe-Seite".
Ciando Hilfe-Seite

Beschreibung

Zum 150. Geburtstag von Lorenz Werthmann am 1. Oktober 2008

Am 1. Oktober 1858 wurde in Geisenheim im Rheingau Lorenz Werthmann geboren, der im Jahr 1897 den Deutschen Caritasverband gründete. Tief bewegt durch seinen Glauben schaffte er es, die caritativen Initiativen der katholischen Kirche unter einem Dach zu vereinigen. Studieren, Publizieren und Organisieren waren sein bis heute gültiges Erfolgsrezept, um den drängenden sozialen Fragestellungen, die ihn sein Leben lang beschäftigten, Gehör zu verschaffen.

Dieses Buch gibt Einblicke in das Leben und Schaffen des großen Visionärs und Machers der verbandlichen Caritas, eines Vordenkers des Sozialen und eines genialen Netzwerkers für die Nächstenliebe.

Autoreninfo

Die Autoren:

Prälat Dr. Peter Neher,
Präsident des Deutschen Caritasverbandes e.V., Freiburg.

Dr. Ingeborg Feige,
Leiterin der Bibliothek des Deutschen Caritasverbandes e.V., Freiburg.

Dr. Andreas Wollasch,
Historiker, Reute.

Dr. Hans-Josef Wollasch,
ehemaliger Leiter der Bibliothek des Deutschen Caritasverbandes e.V., Freiburg.

Artikel derselben Serie