Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer

Ihre Vorteile bei uns

  • Bücher werden innerhalb Deutschlands versandkostenfrei geliefert
  • 14 Tage Rückgaberecht
  • bequemer Kauf auf Rechnung
  • CO₂-neutraler Paketversand
  • Sicher bestellen dank SSL-Verschlüsselung
  • Nur bei uns: Die offiziellen Textausgaben der AVR des Deutschen Caritasverbandes
  • Seit über 100 Jahren Ihr bewährter Partner

Newsletter

Bequem per E-Mail über wichtiges in Ihrem Interessengebiet informiert werden.

Bestellen Sie jetzt unsere Newsletter – kostenlos und jederzeit abbestellbar


Welt des Kindes - Ausgabe 5-2014

Produktbild: Welt des Kindes - Ausgabe 5-2014
Verband Katholischer Tageseinrichtungen für Kinder (KTK) (Hrsg.)

Welt des Kindes - Ausgabe 5-2014

Schwerpunktthema: Der Fantasie Raum geben

ISBN 978-3-7841-0024-1
1. Auflage, September 2014, Geheftet, 52 Seiten
6,00
Lieferbar

Beschreibung

Liebe Leserin, lieber Leser,

"sich etwas vorstellen heißt eine Welt bauen, eine Welt erschaffen", sagte der französische Schriftsteller Eugène Ionesco. Kinder erschaffen ständig neue Welten. Sie denken sich Dinge aus, entwickeln Szenarien, bilden Hypothesen, sie beobachten, untersuchen, hinterfragen, sie gestalten, konstruieren, bauen, sie verändern, verbessern, zerstören, um wieder neu aufzubauen. Sie haben ein unglaubliches kreatives Potenzial.
Damit Kinder dieses Potenzial entfalten und ausschöpfen können, braucht es Raum, Zeit und anregende Materialien. Und es braucht Erwachsene, die Freiräume und Veränderbarkeit zulassen können, die bereit sind, zusammen mit den Kindern gewohnte Bahnen zu verlassen und sich auf Neues einzulassen. Die ihnen etwas zutrauen und ihre Ideen, Wünsche und Gedanken ernst nehmen. Die dafür sorgen, dass das Ungewohnte passieren kann, und sich auch mal überraschen lassen.
In der Elementardidaktik geht es eben auch "um Originalität, Inspiration, Spontaneität, um die Freude daran, etwas einmal ganz anders zu machen, und um die Neugier, daraus zu lernen", wie unser Autor Rainer Strätz auf Seite 16 schreibt. Wie es gelingt, auch der pädagogischen Fantasie Raum zu geben, und was das alles mit Freude und Begeisterung zu tun hat, erfahren Sie auf den folgenden Seiten.
Viele fantastische, inspirierende Momente wünscht Ihnen

Ihre
Irene Weber, Chefredakteurin+

Für Anregungen, Lob und Kritik haben wir immer ein offenes Ohr.
Schreiben Sie uns: wdk@caritas.de

Inhalt

Klaus von Mirbach
Über Kreativität, Kunst und die Freude, ein tiefes Loch zu graben
Was das eine mit dem anderen zu tun hat

Rainer Strätz
Warum nicht mal ganz anders?
Der pädagogischen Fantasie Raum geben

Fakten, Fakten, Fakten

Gerlinde Ries-Schemainda
"Geht nicht" gibt’s nicht!
Kreativ mit Kinderwünschen umgehen

Frank Jansen
Standpunkt: Von wegen grenzenlos kreativ …

Kita-Alltag

Ratgeber Recht

Serie: Kita-Leitung
Martina Bentenrieder
Solidarisiert euch!
Warum Netzwerke hilfreich sind

Aktuell
Maren Bonacker
Mit Musik geht alles besser!
Empfehlenswerte musikalische Kinderbücher

Werkstatt
Astrid Raffel u. a.
"Das wird ein Kreuz für Jesus"

Aufgeschnappt
Elke Löhr
"Vorschulkinder"

Spektrum

Fachbücher

Termine

Kindermedien

O-Ton
"Es entstehen neue Konflikte"
Interview mit Michael Meuser

Blickpunkt
Viola M. Fromme-Seifert
Pädagogin auf vier Pfoten:
Ein Hund in der Kita

KTK Aktuell

Rubriken

Editorial
Nachrichten
Leserbrief
Impressionen
Glosse
Vorschau/Impressum

WdK-SPEZIAL
Liebensbriefe