Caroline Osborn, Pam Schweitzer, Angelika Trilling

Erinnern

Eine Anleitung zur Biographiearbeit mit älteren Menschen
Sofort lieferbar
21,00 € inkl. MwSt.
Alte Menschen verlieren mit den Jahren häufig den realen Bezug zu ihrer Vergangenheit. Ein verborgenes Kuriositäten-Sortiment im Nachttisch ist nicht selten die letzte stumme Verbindung zu Freunden, Verwandten und vertrauter Umgebung.
Das Buch widmet sich der Bedeutung des Erinnerns als Identitätssicherung und Erfahrung von Wirklichkeit. In einem bewusst auf die Praxis der Altenpflege zugeschnittenen Handlungskonzept werden die vielfältigen Formen der Kommunikation über den Lebenslauf alter Menschen erläutert. Die Spannbreite der Vorschläge zur Gestaltung einer kreativen Gruppenarbeit ist breit gefächert. Darüber hinaus werden methodische Grundlagen und inhaltliche Anregungen vermittelt.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-7841-1963-2
EAN 9783784119632
Seiten 200
Format Kartoniert/Broschiert
Höhe 210
Breite 150
Dicke 12
Ausgabename 1963-2
Verlag Lambertus-Verlag GmbH
Autor Caroline Osborn, Pam Schweitzer, Angelika Trilling
Erscheinungsdatum 30.11.2012
Lieferzeit 3 - 5 Tage
Produktgruppe Bücher
Caroline Osborn, Sozialarbeiterin, lebte in London. Tätigkeiten u.a. in der Aus- und Fortbildung von SozialarbeiterInnen an einem College für Sozialarbeit in London.
Pam Schweitzer, Theaterpädagogin, gründete 1983 das Age Exchange Reminiscence Zentrum in London und war bis 2005 dessen künstlerische Leiterin.
Angelika Trilling, Diplom-Pädagogin, Leiterin des Referates für Altenarbeit beim Sozialamt der Stadt Kassel.