Helmut Hartmann, Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge e.V., Lambertus-Verlag

Hartz IV: Jobwunder oder Armut per Gesetz?

Eine Bilanz von Helmut Hartmann - Aus der Reihe Soziale Arbeit kontrovers - Band 8
Sofort lieferbar
7,50 € inkl. MwSt.
Die Arbeitsmarktreform von 2005 war von Beginn an heftig umstritten: Fördert sie die Integration Arbeitsloser in den Arbeitsmarkt oder schaffen ihr Leistungsrecht und ihre arbeitsmarktpolitischen Maßnahmen eine neue, sich verfestigende Armut?
Zur Versachlichung der kontroversen Debatte stellt der Autor die Strukturen des Systems "Hartz IV", seine Wirkungen und Kosten dar. Er zieht eine kritische Bilanz der bisherigen Entwicklung und zeigt Perspektiven dafür auf, wie den negativen Folgen der Reform entgegengesteuert werden kann.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-7841-2472-8
EAN 9783784124728
Seiten 64
Format Kartoniert/Broschiert
Höhe 20
Breite 135
Ausgabename 2472-8
Verlag Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge
Herausgeber Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge e.V., Lambertus-Verlag
Autor Helmut Hartmann
Erscheinungsdatum 28.11.2013
Lieferzeit 3 - 5 Tage
Produktgruppe Bücher Deutscher Verein