Karin Schleider, Karin Schleider, Gisela Wolf

Lern-, Verhaltens- und Entwicklungsstörungen in Praxisbeispielen

Ein Übungsbuch für die Aus- und Weiterbildung von Pädagoginnen und Pädagogen Studienbuch Soziale Arbeit
Sofort lieferbar
15,80 € inkl. MwSt.
Das Buch führt in die Grundlagen der praktischen pädagogisch-psychologischen Fallarbeit ein. Indem alle Schritte einer psychotherapeutischen Fallkonzeption von der Diagnostik, über die evidenzbasierte Interventionsplanung zur Interventionsdurchführung und Evaluation der Interventionen beschrieben werden, wird das Vorgehen in der verhaltenstherapeutischen psychologischen Praxis anhand ausgewählter Lern-, Verhaltens und Entwicklungsstörungen im Kindes- und Jugendalter umfassend dargestellt.
Jeder praxisorientierten Falldarstellung schließen sich Übungen an, anhand derer die LeserInnen - es werden insbesondere SozialarbeiterInnen, SozialpädagogInnen und Sozialwissenschaftler in Ausbildung und Praxis angesprochen - in Einzel- und Gruppenübungen ihr Wissen und ihre Praxiskompetenz vertiefen können.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-7841-1866-6
EAN 9783784118666
Seiten 192
Format Kartoniert/Broschiert
Höhe 210
Breite 150
Dicke 11
Ausgabename 1866-6
Verlag Lambertus-Verlag GmbH
Autor Karin Schleider, Karin Schleider, Gisela Wolf
Erscheinungsdatum 28.11.2008
Lieferzeit 3 - 5 Tage
Produktgruppe Bücher
>>Die Autorinnen schreiben, dass es wichtigstes Lernziel in der Ausbildung sei, Kindern und Jugendlichen mit Lern-, Verhaltens- und Entwicklungsstörungen respektvoll und fachkompetent begegnen zu können. Das Buch soll dazu die Handlungskompetenzen erweitern. Die Fallbeispiele illustrieren gut die Therapieplanung und die Bandbreite der Interventionen, die für die jeweilige Problemkonstellation bedacht werden sollten. Die Übungsaufgaben sind anregend und umsetzbar formuliert. Das Buch ist für die Zielgruppen zu empfehlen.<<

Prof. Dr. Lothar Unzner. Rezension vom 20.05.2009. In: socialnet Rezensionen unter http://www.socialnet.de/rezensionen/7440.php
Karin Schleider,
Prof. Dr., ist approbierte Kinder- und Jugendpsychotherapeutin und leitet die Abteilung für Beratung und Klinische Psychologie an der Pädagogischen Hochschule Freiburg.

Gisela Wolf,
Dr., ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Abteilung für Beratung und Klinische Psychologie der Pädagogischen Hochschule Freiburg.