Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge e.V.

Menschen mit psychischen Erkrankungen: Ausschluss statt Teilhabe?

Ausgabe 4/2017 - Archiv für Wissenschaft und Praxis der sozialen Arbeit
Sofort lieferbar
14,50 € inkl. MwSt.
Woran scheitert die bedarfsgerechte Versorgung von Menschen mit psychischen Erkrankungen und damit deren gesellschaftliche Teilhabe? Ursachen wie strukturbedingte Barrieren und Stigmatisierung werden identifiziert und Auswirkungen des neuen Bundesteilhabegesetzes erörtert. Praxisberichte zeigen Wege zur Inklusion durch niedrigschwellige, ambulante und rechtskreisübergreifende psychiatrische Angebote.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-7841-3028-6
EAN 9783784130286
Seiten 96
Format Kartoniert/Broschiert
Ausgabename 3028-6
Verlag Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge
Herausgeber Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge e.V.
Erscheinungsdatum 01.11.2017
Lieferzeit 3 - 5 Tage
Produktgruppe Bücher Deutscher Verein