Gabriele Göhring-Lange

Selbstbestimmte Teilhabe

von der Theorie zur Umsetzung in der Praxis
Sofort lieferbar
9,90 € inkl. MwSt.
Was ist unter dem Konzept der selbstbestimmten Teilhabe zu verstehen? Welche Konsequenzen ergeben sich daraus? Wie wird in der Caritas selbstbestimmte Teilhabe definiert und umgesetzt?
Zahlreiche Praxisbeispiele und Reflexionsanstöße geben Anregungen zur Förderung selbstbestimmter Teilhabe. Zudem wird die die praktische Umsetzung mithilfe der Erfahrungen aus der dreijährigen Teilhabeinitiative der Caritas erläutert.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-7841-2037-9
EAN 9783784120379
Seiten 116
Format Kartoniert/Broschiert
Höhe 170
Breite 105
Ausgabename 2037-9
Verlag Lambertus-Verlag GmbH
Autor Gabriele Göhring-Lange
Erscheinungsdatum 27.04.2011
Lieferzeit 3 - 5 Tage
Produktgruppe Bücher
"... Fazit: Das Buch eignet sich für alle an der Teilhabe Interessierten. In der Lehre ist das Buch, schon aufgrund seiner handlichen Form, einsetzbar etwa zur Gestaltung von Zukunftswerkstätten, die sich mit der gesellschaftlichen Ausschließung und Teilhabe befassen."
Dr. Carsten Rensinghoff, in: socialnet Rezensionen, ISSN 2190-9245, http://www.socialnet.de/rezensionen/11750.php, 07/2011.
Gabriele Göhring-Lange, M.A., Ethnologin, ist seit 2009 als Projektleiterin verantwortlich für die Teilhabeinitiative ''Die Initiative der Caritas für selbstbestimmte Teilhabe''.