Deutscher Caritasverband e.V.

SGB XI Soziale Pflegeversicherung nach dem Pflegeunterstützungs- und -entlastungsgesetz (PUEG)

Gesetzestext mit gekennzeichneten Änderungen, Einführung und Stellungnahmen
Noch nicht erschienen (ca.-Preis) - Ihre Bestellung wird reserviert.
Artikel vorbestellbar
12,90 € inkl. MwSt.
Die Arbeitshilfe macht es leicht, sich schnell einen qualifizierten, umfassenden Überblick über die Neuerungen zu verschaffen: In dem vorliegenden Band sind alle Änderungen des SGB XI zum 1.7.2023 bzw. 1.1.2024 farblich hervorgehoben.
Die Inhalte des Gesetzentwurfs zur „Pflegereform 2023“ hat die Bundesregierung am 5. April 2023 beschlossen. Die Pflege zuhause soll gestärkt und pflegende Angehörige entlastet, Arbeitsbedingungen für professionelle Pflegekräfte sollen verbessert werden. Digitale Angebote für Pflegebedürftige und Pflegende sollen leichter zugänglich und besser nutzbar werden und die Pflegeversicherung soll durch mehr Einnahmen gestärkt werden.

Wie bereits die anderen Titel der erfolgreichen Reihe bietet auch dieser Band eine Arbeitshilfe, die es leicht macht, sich schnell einen qualifizierten, umfassenden Überblick über die Neuerungen zu verschaffen: In dem vorliegenden Band sind alle Änderungen des SGB XI zum 1.7.2023 bzw. 1.1.2024 farblich hervorgehoben. Die Darstellungsweise sowie der vorangestellte Überblick über die wesentlichen Neuerungen sind besonders hilfreich für alle, die mit dem SGB XI täglich zu tun haben, und die sich nun schnell mit der neuen Rechtslage vertraut machen und den Übergang vom alten ins neue Recht erfolgreich gestalten wollen. Ausgewählte Stellungnahmen der beteiligten Verbände bieten zusätzliche Hintergrundinformationen für das Verständnis der neuen Regelungen.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-7841-3635-6
EAN 9783784136356
Seiten 260
Format Kartoniert/Broschiert
Höhe 210
Breite 148
Ausgabename 3635-6
Autor/-in Deutscher Caritasverband e.V.
Erscheinungsdatum 15.12.2024
Lieferzeit 3 - 5 Tage
Produktgruppe Bücher