Markus Biedermann, Furer-Fawer Sandra, Herbert Thill

smoothfood

5 Sterne für die Heimküche
Sofort lieferbar
25,90 € inkl. MwSt.
Die Zubereitung von Mahlzeiten in geschmeidiger Konsistenz ist auch jenseits von Kartoffelbrei mit geringem Mehraufwand möglich. Mit Smoothfood (''geschmeidige Kost''), einer innovativen Kochtechnik, können Heimköche Menschen mit Schluckbeschwerden kulinarisch anspruchsvolle, optisch attraktive und ernährungsphysiologisch hochwertige Mahlzeiten anbieten.
Nach einer theoretischen Einführung in das Beschwerdebild der Kau- und Schluckstörungen folgen zahlreiche Rezepte mit vierfarbigen Fotos. Modellhafte Menüpläne zur praktischen Umsetzung in der Heimküche werden vorgestellt.
Für Heimköche, HeimleiterInnen, Einrichtungen der Behindertenhilfe, Pflegende in Einrichtungen der Altenpflege, pflegende Angehörige, Kliniken und Krankenhäuser.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-7841-1975-5
EAN 9783784119755
Seiten 192
Format Kartoniert/Broschiert
Höhe 210
Breite 150
Dicke 20
Ausgabename 1975-5
Verlag Lambertus-Verlag GmbH
Autor Markus Biedermann, Furer-Fawer Sandra, Herbert Thill
Erscheinungsdatum 15.10.2010
Lieferzeit 3 - 5 Tage
Produktgruppe Bücher
"...Deshalb brauchen nicht nur Pflegekräfte dieses Buch, sondern auch die Küchenchefs, die sich in Altenpflegeheimen und Rehabilitationseinrichtungen um eine gute Mahlzeitversorgung für Menschen mit Schluckstörungen bemühen."
Elisabeth Girard-Hecht, In: Altenpflege Heft 12-2012, 12/2012.

"... Durch die optische Gestaltung mittels Fotos, Farbigkeit und einer gezielten Platzierung von relativ wenig Text ist das Buch sehr übersichtlich und ansprechend aufbereitet. Es entsteht Neugier und "Probierlust". Der Leser findet sich in den Rezepten schnell zurecht und bekommt alle wichtigen Informationen, um die Speisen selber herstellen zu könenn. (...)
Fazit: Es wäre wünschenswert, wenn Menschen mit Kau- und Schluckstörungen durch dieses Buch eine optische und geschmackliche Aufwertung von adaptierter Kost zu Teil würde (...). Eine sehr gute Möglichkeit, kreativ und hochwertig angepasste Speisen für Betroffene herzustellen.
Dr. Melanie Weinert, In: E&M - Ernährung und Medizin 2011; 26; Heft 1-2011, 04/2011.
Markus Biedermann, eidgenössisch diplomierter Küchenchef und Diplom-Gerontologe, arbeitet seit 1979 als Küchenchef in Seniorenheimen. 2007 hat er den ''Club der Internationalen Heimköche'' (CIHK) gegründet, ist Autor zahlreicher Bücher zum Thema Esskultur im Heim und Mitbegründer von ''Forum 99 - Ihr Partner für Esskultur im Alter''.
Sandra Furer-Fawer ist Logopädin und seit 2006 in eigener Praxis tätig.
Herbert Thill ist Küchenmeister, Heimkoch, Dozent für Speiseplangestaltung und Smoothfood-Experte sowie Partner von ''Forum 99 - Ihr Partner für Esskultur im Alter''.
Katharina Jäger ist seit 2004 ausgebildete Fotografin, hat Studien in Rom absolviert und war als Bordfotografin auf verschiedenen Kreuzfahrtschiffen. Seit 2009 lebt und arbeitet sie in Deutschland als freiberufliche Fotografin.