Mag. Rainer Kinast

Werteorientierte Führungskultur

Theorie und praktische Umsetzungen
Print on Demand - Wird nachgeliefert.
Artikel vorbestellbar
26,00 € inkl. MwSt.
Das Buch wendet sich an Führungskräfte und Personen, denen die konkrete Umsetzung einer Führungs- und Unternehmenskultur ein Anliegen ist. Der Autor vermittelt sein Wissen und seine Erfahrungen, die er sich während seiner langjährigen Tätigkeit als Berater, als Leiter des Zentralbereiches Wertemanagement in der Vinzenz Gruppe und als Geschäftsführer einer Nonprofit-Organisation angeeignet hat. Die theoretischen Erklärungen basieren auf der Organisationsentwicklung, der Existenzanalyse und der ignatianischen Spiritualität.
Der Autor zeigt Prozesse und Methoden auf, wie eine werteorientierte Führungskultur konkret umgesetzt
werden kann und illustriert die theoretischen Ansätze anschaulich anhand von Geschichten.
eBook inklusive
Das Buch wendet sich an Führungskräfte und Personen, denen die konkrete Umsetzung einer Führungs- und Unternehmenskultur ein Anliegen ist. Der Autor vermittelt sein Wissen und seine Erfahrungen, die er sich während seiner langjährigen Tätigkeit als Berater, als Leiter des Zentralbereiches Wertemanagement in der Vinzenz Gruppe und als Geschäftsführer einer Nonprofit-Organisation angeeignet hat. Die theoretischen Erklärungen basieren auf der Organisationsentwicklung, der Existenzanalyse und der ignatianischen Spiritualität.
Der Autor zeigt Prozesse und Methoden auf, wie eine werteorientierte Führungskultur konkret umgesetzt
werden kann und illustriert die theoretischen Ansätze anschaulich anhand von Geschichten.

Inklusive kostenloser eBook-Version.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-7841-3316-4
EAN 9783784133164
Seiten 166
Format Kartoniert/Broschiert
Höhe 210
Breite 150
Ausgabename 3316-4
Verlag Lambertus-Verlag GmbH
Autor Mag. Rainer Kinast
Erscheinungsdatum 02.12.2020
Lieferzeit 3 - 5 Tage
Produktgruppe Bücher
Rainer Kinast ist Theologe, Unternehmensberater, Psychotherapeut (Existenzanalytiker), Geschäftsführer einer Pflegeorganisation, Trainer an der Akademie für Sozialmanagement. Er war 13 Jahre Leiter des Zentralbereiches Wertemanagement in der Vinzenz Gruppe (Verbund von Ordenskrankenhäuser und gemeinnützigen Gesundheitseinrichtungen).