Prof. Dr. Michael Fischer, Donatus Beisenkötter

Kita als Lebensort des Glaubens

Sofort lieferbar
25,00 € inkl. MwSt.
eBook inklusive
Produktanhänge
Ungefähr 9.370 Kindertageseinrichtungen, in denen über 592.000 Kinder betreut werden, sind bundesweit in katholischer Trägerschaft. Zudem betreibt die katholische Kirche zahlreiche Fachschulen und Fachakademien für angehende ErzieherInnen und stellt ein umfangreichesAngebot der Fachberatung sowie Fort- undWeiterbildung bereit. Ein Spezifikum katholisch geführter Kindertageseinrichtungen ist, dass sie Orte des gelebten Glauben sind - zusätzlich zu den allgemein hohen Erwartungen an den Bildungs- und Erziehungsauftrag. Das Projekt ,Kita - Lebensort des Glaubens' im Bistum Münster klärte die kirchlichen und gesellschaftlichen Rahmenbedingungen hierfür und nahm sich der Herausforderung an, den Selbstanspruch auch in wirkungsvolles Handeln umzusetzen.

Inklusive kostenloser E-Book Version.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-7841-3068-2
EAN 9783784130682
Seiten 384
Format Kartoniert/Broschiert
Höhe 210
Breite 150
Dicke 22
Ausgabename 3068-2
Verlag Lambertus-Verlag GmbH
Autor Prof. Dr. Michael Fischer, Donatus Beisenkötter
Erscheinungsdatum 28.01.2020
Lieferzeit 3 - 5 Tage
Produktgruppe Bücher
Michael Fischer, geb. 1962, Prof. Dr. theol., ist ordentlicher Universitätsprofessor und Leiter der Research Unit Qualität und Ethik im Gesundheitswesen an der UMIT Hall (Tirol) und Referat Leitbildkoordination/Qualitätsmanagement in der St. Franziskus-Stiftung Münster.

Donatus Beisenkötter, geb. 1956, ist Leiter der Abteilung Allgemeine Seelsorge in der Hauptabteilung Seelsorge des Bischöflichen Generalvikariates Münster.