Dr. Klaus Esser, PD Dr. Eckhart Knab

Kunstpädagogik in der Erziehungshilfe

Ein Lehrbuch
Sofort lieferbar
25,00 € inkl. MwSt.
eBook inklusive
Produktanhänge
Die kunstpädagogische Arbeit ist ein bedeutender fachlicher Baustein der ressourcenorientierten Arbeit der Jugendhilfe. KünstlerInnen und PädagogInnen aus den unterschiedlichsten Bereichen stellen die verschiedenen Kunstrichtungen vor, die in der Jugendhilfe angewendet werden. Sie erläutern ihre Intentionen, künstlerischen Methoden und Impulse sowie die pädagogischen Ziele.

Inklusive kostenloser E-Book Version.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-7841-3152-8
EAN 9783784131528
Seiten 204
Format Kartoniert/Broschiert
Höhe 210
Breite 147
Dicke 11
Ausgabename 3152-8
Verlag Lambertus-Verlag GmbH
Herausgeber Dr. Klaus Esser, PD Dr. Eckhart Knab
Erscheinungsdatum 15.11.2019
Lieferzeit 3 - 5 Tage
Produktgruppe Bücher
"Deutlich wird: Kunstpädagogische Aktivitäten und Konzepte sind seit Jahrzehnten fester Bestandteil der Maßnahmen der Erziehungshilfe. Gleichzeitig lässt die Heterogenität der Ansätze, Positionen und Berichte offene Fragen, Unklarheiten und Widersprüche erkennen. Somit könnte dieser Band einen ersten (durchaus wertvollen) Beitrag dazu leisten, um systematisch die Rolle der Kunstpädagogik innerhalb der Erziehungshilfe aufzuarbeiten und sie für die Zukunft weiter zu denken."

Dirk Nüsken, Professor für Theorie und Praxis der Sozialen Arbeit und Helene Skadny, Professorin für Soziale Arbeit/Ästhetische Bildung, Ev. Hochschule Rheinland-Westfalen-Lippe, in: Forum Erziehungshilfen, 26. Jg. 2020, Heft 5