Janina Bessenich, Dr. Thorsten Hinz

Teilhabe am Lebensende

Sofort lieferbar
23,00 € inkl. MwSt.
Das Handbuch für die Praxis zeigt Fachkräften der Behindertenhilfe praktische Lösungen auf und welche Unterstützung und Hilfe für Menschen mit Behinderung am Lebensende möglich, gewünscht und passend ist. Der weit gefasste Hilfebegriff umfasst Hintergrundinfos ebenso wie Hinweise zur sensiblen, persönlichen Betreuung und Hilfestellung für kleine Andachten. Konkrete Hinweise, was bei Tod, Nachlassregelung und Bestattung zu tun ist, ergänzen die vielschichtige Text- und Materialsammlung.
Produktanhänge
Das Handbuch für die Praxis zeigt Fachkräften der Behindertenhilfe praktische Lösungen auf und welche Unterstützung und Hilfe für Menschen mit Behinderung am Lebensende möglich, gewünscht und passend ist. Der weit gefasste Hilfebegriff umfasst Hintergrundinfos ebenso wie Hinweise zur sensiblen, persönlichen Betreuung und Hilfestellung für kleine Andachten. Konkrete Hinweise, was bei Tod, Nachlassregelung und Bestattung zu tun ist, ergänzen die vielschichtige Text- und Materialsammlung.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-7841-3216-7
EAN 9783784132167
Seiten 108
Format Kartoniert/Broschiert
Ausgabename 3216-7
Verlag Lambertus-Verlag GmbH
Autor Janina Bessenich, Dr. Thorsten Hinz
Erscheinungsdatum 01.11.2019
Lieferzeit 3 - 5 Tage
Produktgruppe Bücher
"Ein besonderes seit dem im Jahr 2017 eingeführten §132g SGB V mehr als notwendiges Buch. Es bietet Fachkräften in der Behindertenhilfe und Psychiatrie wichtige Orientierungshilfen, um das Lebensende von Menschen mit Beeinträchtigungen nach deren individuellen Wünschen in Würde zu gestalten, und hilft, die Kompetenzen zu entwickeln, um in schwierigen Fällen ethisch korrekt zu entscheiden. Konkrete Tipps sowie eine umfassende Text- und Materialsammlung machen es für die Praxis besonders wertvoll." - In neue caritas 1/2020, Seite 36.