Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge e.V.

Vergaberecht in der Praxis Sozialer Arbeit

Ausgabe 1/2022 - Archiv für Wissenschaft und Praxis der Sozialen Arbeit
Sofort lieferbar
16,00 € inkl. MwSt.
In diesem Heft werden rechtlicher Rahmen, Handlungsoptionen und Gestaltungsspielräume bei der Anwendung des Vergaberechts fundiert erläutert.
NEU
Vergaberechtliche Vorgaben sollen Wirtschaftlichkeit, Transparenz und Qualität bei der Auftragsvergabe sicherstellen. Bei der Erbringung sozialer Dienstleistungen wird aber befürchtet, dass die Anwendung des Vergaberechts den Prinzipien Sozialer Arbeit zuwiderläuft: Wettbewerb und Ausrichtung am günstigsten Preis verhinderten Trägerpluralität und führten zu Versorgungslücken. In diesem Heft werden rechtlicher Rahmen, Handlungsoptionen und Gestaltungsspielräume bei der Anwendung des Vergaberechts fundiert erläutert.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-7841-3490-1
EAN 9783784134901
Seiten 80
Format Kartoniert/Broschiert
Höhe 240
Breite 170
Ausgabename 3490-1
Verlag Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge
Herausgeber Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge e.V.
Erscheinungsdatum 15.02.2022
Lieferzeit 3 - 5 Tage
Produktgruppe Bücher Deutscher Verein