Norbert Beyer, Norbert Gescher, Jacob Joussen, Regina Mathy, Martin Simon, Reiner Sroka, Gregor Thüsing

Handbuch MAVO-Kommentar

Freiburger Kommentar zur Rahmenordnung für eine Mitarbeitervertretungsordnung (MAVO)
Sofort lieferbar
85,00 € inkl. MwSt.
Das Handbuch MAVO-Kommentar ist die kompakte Alternative zur umfangreichen Loseblatt-Ausgabe Freiburger Kommentar MAVO/KAGO.
Das Handbuch MAVO-Kommentar ist die kompakte Alternative zur umfangreichen Loseblatt-Ausgabe Freiburger Kommentar MAVO/KAGO. Diese Teil-Ausgabe ist für all diejenigen interessant, die lediglich an der Kommentierung der (Rahmen-)Mitarbeitervertretungsordnung (MAVO) interessiert sind und auf ein Nachsortieren von Ergänzungslieferungen verzichten möchten. Inhaltlich ist die gebundene Ausgabe mit der MAVO-Kommentierung des Freiburger Kommentars identisch. Sie enthält ausführliche Erläuterungen aller praxisrelevanten Regelungen der MAVO sowie umfangreiche Materialien zur Wahl. Die gebundene Ausgabe erscheint einmal jährlich inkl. eBook.

Ergänzt um das gebundene Handbuch KAGO-Kommentar kann das gebundene Handbuch MAVO-Kommentar zum Sonderpreis abonniert werden. So erhalten Sie den gesamten Inhalt des Freiburger Kommentars MAVO/KAGO aufgeteilt auf zwei Bände im handlichen Format und mit jährlicher Aktualisierung ohne aufwendiges Nachsortieren. Im Abonnement enthalten sind nicht nur die eBooks zu beiden Handbüchern, sondern auch der Zugang zum entsprechenden Teil der AVR-Online – der Onlineplattform für das Arbeitsrecht in Kirche und Caritas.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-7841-3625-7
EAN 9783784136257
Seiten 1200
Format Kartoniert/Broschiert
Höhe 210
Breite 148
Dicke 46
Ausgabename 3625-7
Autor/-in Norbert Beyer, Norbert Gescher, Jacob Joussen, Regina Mathy, Martin Simon, Reiner Sroka, Gregor Thüsing
Erscheinungsdatum 23.05.2023
Lieferzeit 3 - 5 Tage
Produktgruppe Bücher
Norbert Beyer, Abteilungsleiter Arbeitsrecht und Sozialwirtschaft im Deutschen Caritasverband, Freiburg.
Willi Frank, Erzbischöfliches Ordinariat, Freiburg.
Dr. Hans-Günther Frey, Bonn.
Wolfgang Hammerl, Bischöfliches Ordinariat Limburg.
Matthias Müller, Bischöfliches Generalvikariat Trier.
Dr. jur. Wilma Schulze, Caritasverband für das Bistum Essen.
Martin Simon, Caritasverband für das Bistum Essen.
Reiner Sroka, Bistum Augsburg.
Prof. Dr. Gregor Thüsing, Bonn.
Claudia Tiggelbeck, Bistum Essen.
Prof. Dr. Jacob Joussen, Bochum.