Friederike Alle

Kindeswohlgefährdung

Das Praxishandbuch
Noch nicht erschienen (ca.-Preis) - Ihre Bestellung wird reserviert.
Artikel vorbestellbar
28,00 € inkl. MwSt.
Das Praxishandbuch gibt Fachkräften in der Arbeit mit Kindern und Familien Hilfestellungen und Grundlagen an die Hand. Die aktualisierte 5. Auflage stellt die Anforderungen an einen inklusiven Kinderschutz aufgrund der Reform des SGB VIII durch das Kinder- und Jugendstärkungsgesetz (KJSG) da und gibt Impulse für die praktische Kinderschutzarbeit im Rahmen der Inklusion.
Neuauflage
Das Praxishandbuch gibt Fachkräften in der Arbeit mit Kindern und Familien Hilfestellungen und Grundlagen an die Hand und regt zur Diskussion, Reflexion und Weiterentwicklung für diese anspruchsvolle Arbeit an. Dies umfasst z. B. Ausführungen zu Schutzkonzepten in Einrichtungen der Jugendhilfe, außerdem zu den Themen Prävention sowie Sucht in Verbindung mit Kinderschutz.

Die aktualisierte 5. Auflage stellt die Anforderungen an einen inklusiven Kinderschutz aufgrund der Reform des SGB VIII durch das Kinder- und Jugendstärkungsgesetz (KJSG) da und gibt Impulse für die praktische Kinderschutzarbeit im Rahmen der Inklusion.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-7841-3672-1
EAN 9783784136721
Seiten 240
Format Kartoniert/Broschiert
Ausgabename 3672-1
Autor/-in Friederike Alle
Erscheinungsdatum 30.03.2024
Lieferzeit 3 - 5 Tage
Produktgruppe Set
»… Das Buch stellt eine sehr praxisnahe Übersicht über verschiedene Themen dar, die für die Kinderschutzarbeit relevant sind. Es handelt sich dabei in der Regel um bekannte Themen, die jedoch so aufbereitet sind, dass sie in der Praxis konkret umgesetzt werden können. Die Autorin hatte mit ihrem Werk den Anspruch einen „Handwerkskoffer für die Kinderschutzarbeit aus der Praxis für die Praxis zusammen zu stellen“. Dies ist ihr sicherlich gelungen und macht auch die Stärke dieses Buches aus…«
Barbara Los-Schneider, In: infostelle Schweiz - Die Onlineplattform für das Sozialwesen in der Schweiz, http://www.infostelle.ch/de/dyn_output.html?content.void=19894, 01/2012. - zur Erstauflage.

» Ein gut lesbares Fachbuch zum Thema Kindeswohlgefährdung, ohne sich allein in theoretischen Aspekten zu verlieren und beispielsweise nur die juristischen Punkte zu fokussieren. Vielmehr gelingt es der Autorin mit einer ausgesprochen großen Zahl von Praxisbeispielen und Reflexionsfragen eine Nähe zur Realität und zur Praxis herzustellen (…) Alles in allem ein durch und durch strukturiertes Buch, dem der Einsatz bei vielen Sozialarbeitern/-innen und anderen sozialpädagogischen Fachkräften zu wünschen ist! «
Dipl. Soz. Päd. Detlef Rüsch, Systemischer Familientherapeut, 04/2011. - zur Erstauflage

»… Praxisnahe, kenntnisreiche Handreichung für Fachleute der sozialen Arbeit….«
Inge Müller-Boysen, ekz.bibliotheksservice GmbH, 06/2010. - zur Erstauflage

»… Fazit: Ein wohlsortiert gepackter Koffer für den Ernstfall.«
Dr. Lothar Unzner. In: socialnet Rezensionen unter http://www.socialnet.de/rezensionen/9479.php, 06/2010. - zur Erstauflage
Friederike Alle, Dipl. Sozialarbeiterin (FH); seit 2000 Aufgaben im Kinderschutz beim Jugendamt, Fachkoordination für die Kinderschutzstelle und den Allgemeinen Sozialen Dienst bei der Stadt Ulm. Systemische Beraterin, Supervisorin, Lehrtätigkeit an der Dualen Hochschule, Referentin/Fortbildungen zum Kinderschutz und zur Gesprächsführung. Seit Juni 2023 selbständig.